SEO Strategie im Fokus: Mehr Traffic durch Longtail Keywords

Sie sind vor 2 Monaten mit Ihrer Website live gegangen und haben trotz eigentlich guter SEO Maßnahmen kaum Traffic auf der Website? Ihre Platzierung in der Google-Suche wird nicht besser und Sie haben keinen blassen Schimmer, an was es liegen könnte?

Dann ist es Zeit, sich Gedanken über ihre SEO Strategie zu machen. Überlegen Sie, welche Produkte oder Dienstleistungen Sie anbieten. Wer ist Ihre Zielgruppe und wie erreichen Sie diese. Wie groß ist mein Markt und welche Mitwettbewerber habe ich? Und vor allem wie kann ich mich hier präsentieren, durchsetzen und im Ranking steigen.

Longtail SEO einfach erklärt.

Ich nehme einmal an, dass Sie eine auf Shorthead Keywords fokussierte SEO Strategie haben. Dass heißt, sie haben allgemeinen Suchbegriffe als Keywords Ihrer Website gewählt.

Gemeint sind kurze Begriffe wie beispielsweise „Schuhe“, „Autohaus“ oder „Kfz-Versicherung“. An sich ist das kein schlechter Ansatz, denn diese Begriffe werden sehr oft gesucht. Das Problem an diesen oft gesuchten Keywords ist, dass sie meist seit mehreren Jahren im Mittelpunkt der SEO-Bemühungen einer Handvoll Unternehmen stehen, die sich untereinander die vordersten Plätze der Platzierung streitig machen. Hier eine Top-Adresse zu werden und die Karten neu zu mischen, ist ein teures und aufwendiges Unterfangen.

Das kann man sich auch selbst mal ansehen, für den Suchbegriff Schuhe habe ich die hier gezeigten Ergebnisse bekommen.

Anzeige der Google-Suche

Hier sehen wir Deichmann, AboutYou und Zalando. Also gestandene Marken, gegen die man als kleines Schuh-Geschäft ohne Web Erfahrung kaum eine Chance hat.

Nehmen wir mal an, Sie haben sich auf Schuhe für Menschen mit breiten Füßen spezialisiert. Sie sind also auf Kunden aus, die dann „Schuhe für Menschen mit breiten Füßen“ in Google suchen. Dafür bekommen wir dann folgende Suchergebnisse angezeigt.

Anzeige der Google-Suche

Der klare Vorteil ist, der Kunde weiß ganz genau was er sucht und wird eher einen Kauf tätigen als jemand der nur nach `Schuhen´ sucht.

Durch eine auf Longtail Keywords ausgelegte Strategie verspricht man sich also mehr spezifische Kunden, eine höhere Abschluss Wahrscheinlichkeit, weniger Wettbewerber und schnellere Ranking-Erfolge.

Hierfür eignen sich vor allem ungewöhnliche, 2 oder mehr Wörter umspannende Keyword Kombinationen.

Longtail- wie funktionierts?

Für die Longtail SEO Strategie eignen sich vor allem ungewöhnliche, 2 oder mehr Wörter umspannende Keyword Kombinationen. Um die passenden Keywords zu finden, gibt es einige hilfreiche Tools.

  •  Google Keyword Planer für AdWords : dient eigentlich zur Werbungsplanung
    • ist eine erstklassige Quelle für Keyword-Ideen
    • Häufigkeit des Begriffs in der Google Suche
      • Merke: Da wir uns bei der Longtail Strategie nicht auf einzelne Begriffe fokussieren, ist die gezeigte Zahl nur ein Richtwert.
  • „Autocomplete“ Funktion der Google-Suche: Finden von geeigneten Keyword Kombinationen.

Wenn sie Ihre möglichen Kombinationen gefunden haben, sortieren und ordnen Sie ihre Kombinationen in sinnvollen Themenbereichen an. Damit erreichen Sie, dass Google auch leicht abweichende Suchen Ihren Keywords zuordnen kann.

Aus diesen Themenkomplexen erstellen sie dann Landing Pages, Blogs, Inhalte auf Unterseiten etc. Klar muss jedoch auch sein, dass die Erstellung von oben genanntem Zeit und Aufwand beansprucht.

Mit einer Longtail-Strategie umgehen Sie zwar in vielen Fällen stark umkämpfte Begriffe, eine vollständige Analyse und Strategie erfordert aber viel Zeit und Erfahrung.

Zusammengefasst

Wer seine Webseite systematisch auf Longtail-Begriffe ausrichtet, kann schnell und ohne große Widerstände Traffic-Zuwächse zu vielen unterschiedlichen, aber passenden Suchanfragen genieren. Erfolge werden meist zeitnah sichtbar, weil lange spezielle Begriffe und Fragen als Keywords von weniger Wettbewerbern besetzt werden. Eine Longtail SEO-Strategie unterscheidet sich komplett von der Ausrichtung auf Shorthead-Keywords, bei der es sehr lange dauern kann, über Google Erfolge zu erzielen. Wer seinen Traffic außerdem aus Anfragen zu sehr allgemeinen Begriffen bezieht, erreicht Nutzer, deren genaue Intention meist nicht klar ist und die sich noch mitten im Entscheidungsprozess befinden.

 

Wir als SEO Agentur helfen Ihnen natürlich gern bei der Umsetzung und dem Aufbau Ihrer online Präsenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.